Bildung lebt von weitergeben

Aktion zur Bildungsungerechtigkeit

 Kreis-GRÜNE verschenken Kinder-und Jugendbücher

Großen Zuspruch fand die Kinderbuch-Aktion der Kreis-GRÜNEN in der Nienburger Innenstadt am vergangen Samstag. Mit vollem Einsatz beteiligten sich viele Kinder und auch einige Erwachsene  an einer „Bildungschancen-Lotterie“ der Kreis-GRÜNEN:  Wer mit berufstätigen Eltern, einem garantierten KiTaplatz und einer Gesamtschule am Ort ein gutes Los gezogen hatte,   dem fiel es nicht schwer, mit drei Tennisbällen die Bildungshürden-Dosen-Pyramide niederzureißen. Bei einem schlechten Los gab es dafür im schlimmsten Fall nur drei Tischtennisbälle. Die prallten an den Bildungshürden meist ohne Effekt wieder ab. „Aber genau diese Ungerechtigkeit wollen wir ja abschaffen“, tröstete dann Katja Keul, MdB und Direktkandidatin der GRÜNEN für die Bundestagswahl, „Die GRÜNEN setzen sich dafür ein, dass in Deutschland nicht mehr die Herkunft wie eine Lotterie darüber entscheidet, ob es ein Kind besonders schwer haben wird, Bildungshürden zu überwinden.“  So gab es dann zu guter Letzt auch keine Verlierer.  Alle Teilnehmerinnen durften nach Herzenslust in den Kinder- und Jugendbüchern stöbern, die großzügige Spender den GRÜNEN für diese Aktion zur Verfügung gestellt hatten, und sich ihre Gewinne selber aussuchen.  „Es ging uns ja auch darum,“ so Mechthild Schmithüsen, Sprecherin des Kreisvorstands, „ auf den Bildungsschatz hinzuweisen, der in diesen von Dachböden und Abstellkammern zusammen gesammelten abgelegten Kinderbüchern schlummert,  und diese Kostbarkeiten wieder in Umlauf zu bringen.“  Und so war auch jeder Passant willkommen, der sich nicht für die Lotterie, wohl aber für die Schätzchen im Bücherregal interessierte.  „Bildung lebt vom Weitergeben“ steht auf dem Lesezeichen, das die GRÜNEN jedem ausgewählten Bücherstapel noch hinzufügen – als Erinnerung daran, dass Kinderbücher in Kinderzimmern gelesen und nicht auf Dachböden aufbewahrt werden möchten.

zurück

Grüne Jugend Nienburg

Du bist unter 28 Jahren, möchtest dich politisch engagieren und dir liegen ökologische und soziale Themen am Herzen? Dann komm zu uns, wir sind die Grüne Jugend Nienburg. Wir setzen uns genau für diese Themen ein und würden uns freuen, wenn du beim Aufbau der Grünen Jugend dabei bist.

Du erreichst uns, unter :

gruene-jugend(at)gruene-nienburg.de

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>

  • So viel grüner Strom wie noch nie

    Schon wieder ein neuer Rekord! Im ersten Halbjahr 2024 deckten erneuerbare Energien knapp 60 Prozent des Stromverbrauchs in Deutschland. Das [...]

  • Erster Gleichwertigkeitsbericht

    Gleichwertige Lebensverhältnisse sind als Ziel im Grundgesetz verankert. Heute hat das Bundeskabinett den ersten Gleichwertigkeitsbericht [...]

  • Neues Staatsangehörigkeitsrecht

    Das neue Staatsangehörigkeitsrecht ist in Kraft! Menschen, die hier arbeiten und gut integriert sind, können nun schon seit fünf statt acht [...]