Menü

30 Jahre Grün

Vor dreißig Jahren wurde die Grüne Partei gegründet.Das nahm der Kreisverband Nienburg jetzt zum Anlass, das Ereignis mit einer kleinen Feier und einem Rückblick zu würdigen.

   Mehr »

Nienburger zur Demonstration nach Dannenberg

Zwei Busse mit Kreis-Nienburger Bürgerinnen und Bürger hatten sich am Samstag früh auf Initiative des bündnisgrünen Kreisverbandes auf den Weg ins Wendland gemacht, um gegen den „Ausstieg aus dem Ausstieg“ und damit gegen die Laufzeitverlängerung für Atomkraftwerke zu demonstrieren.

   Mehr »

Grüne unterstützen Detlev Kohlmeier

Auf ihrer Kreismitgliederversammlung fassten die Kreisgrünen jetzt einstimmig den Beschluss, Detlev Kohlmeier, Marklohe,  in seiner Landratskandidatur zu unterstützen.             Vorausgegangen war die Vorstellung der beiden parteilosen Kandidaten Thomas Schwarz und Detlev Kohlmeier.

   Mehr »

Keine Laufzeitenverlängerung der Atomkraftwerke!

Die Nienburger Kreisgruppen der Umweltverbände BUND, NABU und Naturfreunde sowie die Kreisverband Bündnis 90/Die Grünen schließen sich dem bundesweiten Aufruf zur Teilnahme an der Anti-Atom-Demo  am 18. September in Berlin an.

   Mehr »

Nienburger Grüne setzen sich für Weserradweg ein

Radweg an der Weser endet an 21 Stufen.

Der Ortsverband der Grünen ließ sich am vergangenen Montag von Berthold Vahlsing vom ADFC (Allgemeiner Deutscher Fahrradclub) den Stand des Radwegkonzeptes in der Stadt Nienburg erläutern.

   Mehr »

Alles im grünen Bereich- Sommerfest der Grünen

Mit einer Rekordbeteiligung von über 100 Gästen feierte  jetzt der bündnisgrüne Kreisverband sein diesjähriges Sommerfest, darunter die Bundestagsabgeordnete Katja Keul und der Landtagsabgeordnete Helge Limburg.

   Mehr »

Grüner Ortsverband informiert sich über Jugendarbeit des Sprottevereins

Nienburg. Der Nienburger Ortsverband der Grünen traf sich in dieser Woche im Begegnungszentrum Sprotte, um sich über die Jugendarbeit des Vereins zu informieren und eine Zwischenbilanz nach der Neuregelung im Rahmen des Projekts Soziale Stadt Anfang dieses Jahres zu ziehen.

   Mehr »

Ortsverband BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN unterstützt Regionalstadtprojekt

Auf Einladung des Ortsverbands BÜNDNIS 90/DIEGRÜNEN diskutierten interessierte
Mitglieder der Grünen aus Stadt und Kreis Nienburg gemeinsam mit Bürgermeister Henning Onkes über das Projekt Regionalstadt.

   Mehr »

Kettenreaktion- Atomkraft abschalten!

 

120.000 AtomkraftgegnerInnen bilden am 24. April 2010 zwischen Brunsbüttel und Krümmel unter dem Motto: "KETTENreAKTION - Atomkraft abschalten!"

 

   Mehr »

Besuch im Frauen Stadthaus

„Jede vierte Frau wird im Laufe ihres Lebens einmal Opfer von Gewalt in ihrer eigenen Familie! 2008 wurden laut Landeskriminalamt mehr als 11.000 Fälle häuslicher Gewalt registriert! Rund 2400 betroffene Frauen ersuchen jährlich Hilfe und Unterkunft in einem von 41 niedersächsischen Frauenhäusern mit insgesamt 650 Plätzen“, so Elke Twesten, MdL, frauenpolitische Sprecherin der bündnisgrünen Landtagsfraktion,  jetzt bei ihrem Besuch im Nienburger Frauenhaus.

   Mehr »

Landespolitik-hautnah

Auf Einladung des Landtagsabgeordneten Helge Limburg (Bündnis 90 / Die Grünen) reiste die Nienburger Ortsgruppe der Grünen Jugend am vergangenen Donnerstag zu einer Plenarsitzung im Niedersächsischen Landtag nach Hannover.

   Mehr »

Grüne Jugend Nienburg

Du bist unter 28 Jahren, möchtest dich politisch engagieren und dir liegen ökologische und soziale Themen am Herzen? Dann komm zu uns, wir sind die Grüne Jugend Nienburg. Wir setzen uns genau für diese Themen ein und würden uns freuen, wenn du beim Aufbau der Grünen Jugend dabei bist.

Wir haben ein offenes Treffen, jeden 1. Donnerstag des Monats um 16:30 Uhr im Grünen-Büro in der Wallstraße 2A. Du bist herzlich willkommen.

gruene-jugend(at)gruene-nienburg.de